Ihr Kontakt zu uns

PROAKTIV Akademie
Beethovenstraße 5-13
D-50674 Köln

+49 (0) 221 / 4 85 38 38
[email protected]

Wir rufen Sie gleich zurück!





Blended Learning – Nachhaltiges Lernen durch Online- und Präsenzphasen

/ /Blended Learning – Nachhaltiges Lernen durch Online- und Präsenzphasen
PROAKTIV Blog

Mit Lust statt Frust zum persönlichen Bildungsziel

Laut einer Statistik der VuMA gab es 2016 in der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahre rund 4,73 Millionen Personen, die sich ausführlich über Weiterbildungsangebote informierten bzw. sehr daran interessiert waren. Doch warum nehmen dann nicht so viele Menschen an Fortbildungen teil?

 

Mögliche Ursachen

• Viele Lernwillige sind von der großen Auswahl an Qualifizierungsangeboten überfordert, sodass sie nicht genau wissen, welche Schulung für sie die Richtige ist.
• Ein weiterer Grund ist allerdings die fehlende Motivation, sich noch einmal in eine klassische Lernsituation ähnlich der Schulzeit zu begeben.
• Sich neben dem Job weiterzubilden, erscheint Interessenten kaum realisierbar bzw. schier unmöglich, weil sie die vorgegebenen Kurstermine nicht wahrnehmen können.
• Eine Weiterbildung gänzlich während der regulären Arbeitszeit durchzuführen, sehen so einige Arbeitgeber nicht gern.

Mit Blended Learning Konzepten hat sich eine Schulungsmöglichkeit auf dem Markt etabliert, die das Lernen an sich stark verändert und für viele Mitarbeiter neue Möglichkeiten einer Qualifizierung parallel zum Berufsalltag eröffnet.

 

Blended Learning – ein hybrides Lernsystem

Weiterbildung muss seit der Jahrtausendwende längst nicht mehr volle Seminarräume bedeuten und nur von Angesicht zu Angesicht stattfinden. Das Lernkonzept Blended Learning vereint digitale Elemente mit den klassischen face-to-face Lernmethoden und nutzt optimal die Vorteile der beiden Lernformate. Dieser Methodenmix stellt sicher, dass alle Lerntypen angesprochen werden. Über verschiedene Kanäle (visuell, auditiv und kinästhetisch) verinnerlichen sie die Inhalte der Trainings optimal und nachhaltig.

„Blended Learning ist ein integriertes Lernkonzept, das die heute verfügbaren Möglichkeiten der Vernetzung über Internet oder Intranet in Verbindung mit ‚klassischen‘ Lernmethoden und -medien in einem sinnvollen Lernarrangement optimal nutzt. Es ermöglicht Lernen, Kommunizieren, Informieren und Wissensmanagement, losgelöst von Ort und Zeit in Kombination mit Erfahrungsaustausch, Rollenspiel und persönlichen Begegnungen im klassischen Präsenztraining.“ (vgl. – SAUTER: Sauter und Bender. 2004, S. 68)

 

Die Revolution: flexible und bequeme Lernformate

Mit dem Angebot von Online-Seminaren und digitalen Inhalten ist der Lernende flexibel in der Wahl seiner Lernumgebung. Sofern kein live übertragbares Online-Seminar stattfindet, können auch die Lernzeit und -dauer frei gewählt werden. Der Teilnehmer setzt sein individuelles Lerntempo an, welches er als angenehm empfindet. So erscheint eine Weiterbildung neben dem Job um einiges einfacher und vor allem technisch und inhaltlich realisierbar.

 

Auch profitabel für das Unternehmen: Personalentwicklung gewinnt an Bedeutung

Durch Weiterbildungen mit Blended Learning Konzept können Mitarbeiter Schulungen schnell und zielgerichtet durchlaufen. Vor allem Berufstätige nutzen hier die Chance sich neben der Arbeit aktiv, mobil und eigenständig fortzubilden.

 

Fazit

Mit Blended Learning entstand eine nachhaltige Lernmethode, die sowohl Vertrautes und Bewährtes als auch digitale Innovationen miteinander verbindet. Eine optimale Kombination und Weiterentwicklung für unterschiedliche Lerntypen und so gesehen für viele eine Optimierung der klassischen Weiterbildung. Der Lernende wählt durch die 24/7 Online-Verfügbarkeit der Lerninhalte frei, wann, wo und in welchem Tempo er trainieren möchte. Neben seines Schulungsthemas profitiert er zusätzlich von der Verbesserung seiner Medienkompetenz sowie seiner sozialen Kompetenz durch die Interaktion mit anderen Seminarteilnehmern.

Bei PROAKTIV Management GmbH haben Sie die Option einzelne Präsenztrainingstage mit unseren E-Learning Modulen zu kombinieren. Zu jedem unserer firmeninternen Trainings buchen Sie auf Wunsch einzelne Module unserer webbasierten Trainings aus den Bereichen Führung, Vertrieb und Key Account Management dazu. Gerne konzipieren wir das Training nach Ihren firmenspezifischen Anforderungen.

 

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie so auf dem neuesten Stand. Folgen Sie uns gern auf Facebook und erhalten Sie regelmäßig weitere informative und unterhaltsame Beiträge.

Bianka Meyer ist ausgebildete Kommunikationswirtin und arbeitet als Trainee im Online Marketing des Unternehmens PROAKTIV Management AG. Ihre Aufgaben erstrecken sich von der Pflege der Webseite bis hin zur Aktivierung der Facebook-Follower. Den Blog bereichert sie zusätzlich mit Beiträgen aus dem Büroalltag und den aktuellen Marketing-Trends - stets mit dem Hauptaugenmerk des Unterhaltungsaspekts.