Ihr Kontakt zu uns

PROAKTIV Akademie
Beethovenstraße 5-13
D-50674 Köln

+49 (0) 221 / 4 85 38 38
[email protected]

Wir rufen Sie gleich zurück!




Situatives Führen

//Situatives Führen
Kontakt
+49 221 / 4 85 38 38
[email protected]

Situatives Führen

Entwickeln Sie Ihren flexiblen Führungsstil

Wer die Stärken seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennt und gezielt anspricht, steigert seinen Führungserfolg nachhaltig, erzielt bessere Ergebnisse im Team und fördert das gegenseitige Verständnis. In unserem Führungskräftetraining „Situatives Führen“ bauen Sie Ihre Führungskompetenzen weiter aus. Sie lernen die Stärken Ihrer Mitarbeiter einzuschätzen und trainieren verschiedene Führungsinstrumente unter Berücksichtigung der individuellen Stärken.

So entwickeln Sie Ihren eigenen flexiblen Führungsstil. Buchen Sie das Führungskräfteseminar in Hamburg, Köln, Frankfurt oder München. Oder als firmeninternes Führungskräftetraining individuell bei Ihnen vor Ort.

Situatives Führen - Die Termine für offene Trainings

Diese Termine stehen fest – Sie können sich oder Ihre Mitarbeiter einfach dafür anmelden. Führungstrainings in Hamburg, Stuttgart, Oberursel in der Nähe von Frankfurt am Main oder München – wir stehen in vielen Städten zur Verfügung.

Ort Start Seminartage
München-Airport
Mo
05.02.2018
3
  • 1. Tag
    Mo
    05.02.2018
  • 2. Tag
    Di
    06.02.2018
  • 3. Tag
    Mo
    05.03.2018
  • Tagungshotel:
    Novotel München Airport
  • Nordallee 29
  • 85356 München-Airport
  • www.accorhotels.com
Köln-Bonn/Niederkassel
Mi
20.06.2018
3
  • 1. Tag
    Mi
    20.06.2018
  • 2. Tag
    Do
    21.06.2018
  • 3. Tag
    Do
    20.09.2018
Hamburg
Di
23.10.2018
3
  • 1. Tag
    Di
    23.10.2018
  • 2. Tag
    Mi
    24.10.2018
  • 3. Tag
    Di
    27.11.2018

Situatives Führen im Überblick

PROAKTIV Logo
Ihr Nutzen

Nach Abschluss Ihres PROAKTIV Führungstrainings erweitern Sie in diesem weiterführenden Training Ihren persönlichen Führungsstil und steigern Ihre Fähigkeit, unterschiedliche Verhaltensweisen zu erkennen und zu nutzen. Sie trainieren hierzu alle gängigen Managementsituationen unter bewusster Anwendung von Stärkenprofilen.

PROAKTIV Logo
Für wen eignet sich das Führungstraining?

Dieses weiterführende Training ist konzipiert für Führungskräfte, die bereits an einem PROAKTIV Führungstraining oder der Führungsausbildung „Licence to Lead“ teilgenommen haben.

Es ist ebenfalls geeignet für erfahrene Führungskräfte, auch wenn sie kein PROAKTIV Führungstraining besucht haben.

Gruppenzielgröße: 10 Teilnehmer

PROAKTIV Logo
Ablauf des Trainings

Dieses Führungstraining ist modular aufgebaut: 3 einzelne Trainingstage wechseln sich ab mit dazwischen liegenden Praxisphasen in Ihrem Unternehmen.

PROAKTIV Logo
Trainingsinvestitionen

Trainingsinvestitionen EUR 1.700,00 netto zzgl. 19,00 % MwSt (EUR 2.023,00 brutto ) pro Teilnehmer inkl. Tagungspauschale, darin sind enthalten:

  • Die Tagungspauschale in Höhe von 270 €
  • Die schriftliche Trainingsvorbereitung 4 Wochen vor Beginn
  • 3 Intensivtrainingstage
  • Trainingszeiten: 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr
  • Die vollständige Trainingsdokumentation
  • Das PROAKTIV® Kompendium
  • Das PROAKTIV® Zertifikat

Situatives Führen - Das dürfen Sie im Detail erwarten

Sie beherrschen die Führungsinstrumente sicher und wollen Ihre Kompetenzen weiter ausbauen. An 3 aufeinander aufbauenden Trainingstagen trainieren wir die wesentlichen Führungsinstrumente unter Anwendung der LIFO Methode: Life Orientations – entwickelt von Dr. Allan Katcher und Dr. Stuart Atkins. Im ersten Schritt erstellen wir Ihr LIFO Stärkenprofil, um dadurch Ihr individuelles Führungsverhalten transparent zu machen. So wird Ihr persönliches Verhalten sichtbar und lässt sich so erklären und besprechen. 

Danach lernen Sie, anhand erkennbarer Verhaltensweisen das Stärkenprofil Ihrer Mitarbeiter einzuschätzen. Auf dieser Basis trainieren wir konkrete Führungssituationen aus Ihrer Praxis und fördern dabei den Einsatz der individuellen Stärken.

Sie erhalten mehr Sicherheit für Ihren Führungsalltag und setzen die Führungsinstrumente situativ und vorbildlich im Umgang mit Ihren Mitarbeitern ein.

  • LIFO-Konzept umsetzen
  • Persönliches Stärkenprofil erarbeiten
  • Führungsstärken flexibel einsetzen unter Berücksichtigung der Stärkenprofile der Mitarbeiter
  • Bevorzugten Führungsstil erkennen
  • LIFO-Methode im geplanten Führungsprozess anwenden
  • Höhere Sicherheit im situativen Führungsprozess gewinnen
  • Erwartungsgespräche führen
  • Wertschätzung zeigen durch Loben
  • Kritikgespräche führen
  • Entscheide übermitteln
  • Führungsstile flexibel einsetzen
  • Modularer Trainingsaufbau
  • Interaktive Praxisübungen
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Eigen- und Fremdeinschätzung
  • Präsentationen
  • Erfahrungsaustausch mit Best Practice Beispielen

In unserem halbjährlichen „Trainer-Teach-In“ werden die neuesten Erkenntnisse in das Training eingearbeitet und die Themen optimiert.Sie erhalten vier Wochen vor Trainingsstart Unterlagen zur individuellen Trainingsvorbereitung. Anhand gezielter Fragen zu Ihrer Ist-Situation sowie Ihren persönlichen Zielen und Erwartungen können Sie sich optimal auf das Training vorbereiten. Wir gehen individuell auf Ihre Branche und Ihren Verantwortungsbereich ein.

Individuell: Inhouse Führungstraining

Dieses Training bieten wir auch als firmeninterne Trainingsmaßnahme an. Dafür entwickeln wir gemäß Ihren Anforderungen ein Training, das speziell auf Ihr Unternehmen ausgerichtete Themenschwerpunkte beinhaltet.
Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein individuelles Angebot.

Rufen Sie uns an unter Telefon:

+49 (0) 89/ 78 58 15 80

oder senden Sie uns eine
E-Mail an [email protected]