Preisverhandlung und Abschlussstärke

//Preisverhandlung und Abschlussstärke
Kontakt
+49 221 / 4 85 38 38
info@proaktiv-online.de

Preisverhandlung und Abschlussstärke

Unter starkem Preisdruck professionell agieren

Im Verdrängungswettbewerb taktieren Kunden gerne mit Forderungen nach Preisnachlässen. Gerät der Verkäufer aufgrund des Konkurrenzdruckes in die „Rabattspirale“, kann das gravierende Auswirkungen auf die Ertragssituation des Unternehmens haben. In unserem Training „Preisverhandlung und Abschlussstärke“ trainieren Sie die sechs Phasen der Preisverhandlung und erweitern Ihre Beratungskompetenz, um beispielsweise Preiserhöhungen richtig zu kommunizieren und durchzusetzen. Das Seminar „Preisverhandlung und Abschlussstärke“ können Sie in Hamburg und Frankfurt buchen – oder als firmeninternes Training ausgerichtet nach Ihrer Branche individuell bei Ihnen vor Ort.

Preisverhandlung und Abschlussstärke - Die Termine für offene Trainings

Diese Termine stehen fest – Sie können sich oder Ihre Mitarbeiter einfach dafür anmelden. Verkaufstrainings in Hamburg, Stuttgart, Oberursel in der Nähe von Frankfurt am Main oder München – wir stehen in vielen Städten zur Verfügung.

Ort Start Seminartage
München-Unterhaching
Di
25.10.2016
2
  • 1. Tag
    Di
    25.10.2016
  • 2. Tag
    Mi
    26.10.2016
Frankfurt-Offenbach
Mi
29.03.2017
2
  • 1. Tag
    Mi
    29.03.2017
  • 2. Tag
    Do
    30.03.2017
  • Tagungshotel:
    Sheraton Offenbach
  • Berliner Strasse 111
  • 63065 Frankfurt-Offenbach
  • www.sheraton.com
Köln
Do
27.04.2017
2
  • 1. Tag
    Do
    27.04.2017
  • 2. Tag
    Fr
    28.04.2017

Preisverhandlung und Abschlussstärke im Überblick

proaktiv-logo40x40
Ihr Nutzen

Durch dieses Training gewinnen Sie Sicherheit bei schwierigen Preisgesprächen. Sie trainieren praxisgerechte Varianten für die verschiedenen Phasen einer herausfordernden Preisverhandlung und erhalten entscheidende Impulse für die Durchsetzung Ihrer Wunschkonditionen.

proaktiv-logo40x40
Für wen eignet sich das Verkaufstraining?

Das Training ist konzipiert für Vertriebsmitarbeiter im Innen- und Außendienst. Darüber hinaus richtet es sich an Vertriebsassistenten sowie Projekt-verantwortliche und Key Account Manager, die in Preisverhandlungen kommen können.

proaktiv-logo40x40
Ablauf des Trainings

Dieses Training besteht aus 2 intensiven Trainingstagen.

proaktiv-logo40x40
Trainingsinvestitionen

Trainingsinvestitionen EUR 1.300,00 netto zzgl. 19,00 % MwSt (EUR 1.547,00 brutto ) pro Teilnehmer inkl. Tagungspauschale, darin sind enthalten:

  • Die Tagungspauschale in Höhe von 180 €
  • Die schriftliche Trainingsvorbereitung 4 Wochen vor Beginn
  • 2 Intensivtrainingstage
  • Trainingszeiten: 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr
  • Die vollständige Trainingsdokumentation
  • Das PROAKTIV® Kompendium
  • Das PROAKTIV® Zertifikat

Preisverhandlung und Abschlussstärke - Das dürfen Sie im Detail erwarten

An zwei Intensivtrainingstagen trainieren Sie die entscheidenden Erfolgsfaktoren und Reaktionsvarianten bei starkem Preisdruck seitens des Kunden. Sie erweitern Ihre Kompetenzen in der konstruktiven Gesprächsführung und gewinnen Sicherheit bei schwierigen Preisverhandlungen. Nach dem Training werden Sie die Preise für Ihre Produkte und Dienstleistungen mit einer individuellen Nutzenargumentation beim Kunden durchsetzen. Sie werden sehr gut vorbereitet in die Preisverhandlungsgespräche gehen und sich sicher fühlen.

  • Wichtige Grundeinstellungen als Basis für Stärke und Standing in Preisdrucksituationen
  • Die sechs Phasen einer Preisverhandlung souverän beherrschen
  • Individuelle Kernsätze entwickeln, um hohem Preisdruck zu begegnen
  • „Herzpunkte“ des Kunden in die Preisargumentation einbinden
  • Souveräne Gesprächsführung bei festgefahrenem Preiskonflikt
  • Überzeugende Preisargumentation von Produkten und Dienstleistungen
  • Sicher agieren bei einer Preisverhandlung vor einem Kundengremium
  • Gesprächsbereitschaft für ein akzeptables Preisverhandlungsziel erreichen
  • Einsatz des PROAKTIV® Positivsaltos bei Einwänden und Angriffen
  • Überzeugende Konditionslösungen präsentieren
  • Preiserhöhungen richtig kommunizieren und durchsetzen
  • Interaktive Praxisübungen
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Eigen- und Fremdeinschätzung
  • Präsentationen
  • Erfahrungsaustausch mit Best Practice Beispielen

In unserem halbjährlichen „Trainer-Tech-In“ werden neueste Erkenntnisse in das Training eingearbeitet und die Themen optimiert.Sie erhalten vier Wochen vor Trainingsstart Unterlagen zur individuellen Trainingsvorbereitung. Anhand gezielter Fragen zu Ihrer Ist-Situation sowie Ihren persönlichen Zielen und Erwartungen können Sie sich optimal auf das Training vorbereiten. Wir gehen individuell auf Ihre Branche und Ihren Verantwortungsbereich ein.

Individuell: Inhouse Verkaufstraining

Dieses Training bieten wir auch als firmeninterne Trainingsmaßnahme an. Dafür entwickeln wir gemäß Ihren Anforderungen ein Training, das speziell auf Ihr Unternehmen ausgerichtete Themenschwerpunkte beinhaltet.
Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein individuelles Angebot.

Rufen Sie uns an unter Telefon:

+49 (0) 89/ 78 58 15 80

oder senden Sie uns eine
E-Mail an info@proaktiv-online.com

PROAKTIV INHOUSE

Firmeninterne Durchführung
+49 89 / 78 58 15 80
info@proaktiv-online.de

KEIN PASSENDER ORT ODER TERMIN DABEI?

Fragen Sie nach unseren Wartelisten für weitere Trainings unter
+49 221 / 4 85 38 38
info@proaktiv-online.de